Skip to main content

An: Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend & Sport

Ausfall der Realschulabschlussprüfungen

Ausfall der Realschulabschlussprüfungen

Wir fordern den Ausfall der Realschulabschlussprüfungen in Thüringen.

Warum ist das wichtig?

Aufgrund der langzeitigen Schulschließung fehlt zahlreichen Schülern die Vorbereitung auf die Realschulabschlussprüfungen. Noch nicht behandelter Schulstoff muss selbst erarbeitet werden, die Kommunikation zwischen Lehrer und Schüler gestaltet sich oft schwierig und ersetzt keinen Unterricht. Nicht jeder Schüler kann auf eine optimale Unterstützung der Eltern zählen oder sich Lernstoff selbst aneignen.
Trotz der Wiedereröffnung zum 04. Mai 2020 kann das Schulleben nicht wie gewohnt weiter geführt werden und prüfungsrelevante Wissenslücken bleiben bestehen.
Zu der momentan unsicheren und angespannten Situation führt dies zusätzlich bei den Schüern zu einer hohen psychischen Belastung.
Unter diesen Bedingungen können geschriebene Abschlussprüfungen nur negativ für den Schüler im Vergleich zu anderen Abschlussjahrgängen ausfallen.
Das erworbene Abschlusszeugnis dient für viele Jahre als Lebensgrundlage. Fällt dieses durch die momentan erschwerten Umstände besonders schlecht aus zerstört dies die Zukunftsträume vieler Schüler.

Deshalb fordern wir den Ausfall der Realschulabschlussprüfungen in Thüringen und die Verwendung des Notendurchschnitts für den Realschulabschluss.


Ich habe unterzeichnet, weil...

  • Ich denke ich und andere brauchen mehr Zeit um den verlorenen Stoff aufzuarbeiten.
  • Ich finde,dass die Schüler nicht gut vorbereitet sind.
  • Unser Schulsystem befindet sich nicht nur in der Corona-Krise, nein, sie befindet sich seit Jahren in einer fatalen Fehlentwicklung.

Neuigkeiten

2020-04-28 14:43:44 +0200

100 Unterschriften erreicht

2020-04-28 13:16:36 +0200

50 Unterschriften erreicht

2020-04-28 12:25:01 +0200

25 Unterschriften erreicht

2020-04-28 12:14:16 +0200

10 Unterschriften erreicht