Skip to main content

An: Ministerpräsidentenkonferenz der Länder - Vorsitzender MP Söder

Kein Feuerwerk an Corona Silvester

MS
Initiator*in kontaktieren
Gestartet von
Malte Stahmer

Kein Freiverkauf von Feuerwerk 2020 - Reduzierung des Feuerwerks an Silvester auf ein zentral organisiertes Minimum zum Schutz von Mensch, Tier und vor einer Weiterverbreitung von Corona

Warum ist das wichtig?

Über die negativen Auswirkungen von Feuerwerk wurde in den letzten Jahren immer wieder diskutiert. Jedes Jahr steigt die Gewaltbreitschaft gegenüber Rettungskräften, Feuerwehr und Polizei - jedes Jahr steigt die Zahl der Unfälle.
Auch auf die Tierwelt - insbesondere auf Hunde und Katzen - hat Feuerwerk große, negative Auswirkungen. Die lauten Geräusche, die Belastung der Luft und die Tatsache, dass schon weit vor und auch weit nach dem erlaubten Zeitraum Feuerwerk abgebrannt wird, ist schon durchaus als Tierquälerei anzusehen. Dies ist soweit bekannt und an sich nichts Neues.

Jetzt kommt ein wichtiger Aspekt dazu. Durch Feuerwerk wird viel Feinstaub erzeugt, der aufgrund der meist üblichen Wetter- und Windverhältnisse auch noch die folgenden Tage über dem Land liegt. Nun zeigen Studien, dass Feinstaub und Luftverschmutzung einen wesentlichen Beitrag für die Schwere der CoVid-19 Infektionen in New York oder der Lombardei beigetragen haben. Das bedeutet, durch den künstlich erzeugten Feinstaub, dessen Ursprung eh schon stark negative Auswirkungen auf Mensch und Tier hat, steigt nun auch noch die Gefahr einer weiteren Verteilung von Corona durch eben diesen Feinstaub.
Daher wären lokal und zentral organisierte Feuerwerke die einzige Variante diesem Brauch zu entsprechen, aber ohne die Masse an Feinstaub durch das Abbrennen privater Feuerwerke zu erzeugen - und ohne die weiteren, negativen Auswirkungen, die dies mit sich zieht.


Ich habe unterzeichnet, weil...

  • Zum Schutz von Tier und Natur. Außerdem befürchte ich, dass sehr viele Menschen privat Böller zünden werden, da keine großen Events stattfinden. Womöglich wird noch viel mehr gezündet als. Was sollen die Menschen denn sonst auch machen?
  • In erster Linie zum Schutz von Wild- und Hautieren, die unverhältnismäßigen Stress erleiden müssen (schon Tage vorher und noch lange danach).
  • Zum Schutz für Natur, Mensch und Tier !

Neuigkeiten

2020-10-21 00:36:08 +0200

100 Unterschriften erreicht

2020-09-29 00:35:45 +0200

50 Unterschriften erreicht

2020-08-26 22:22:16 +0200

25 Unterschriften erreicht

2020-07-26 14:51:04 +0200

10 Unterschriften erreicht