Skip to main content

An: Bürger/innen

Klimawandel bekämpfen

Klimawandel bekämpfen

Sehr geehrte Damen und Herren, machen sie sich auch Sorgen um das, was derzeit auf unserem Planeten passiert? Die Erde ist der einzige Planet, auf dem wir auf natürliche Weise leben können. Und ausgerechnet wir sind es, die diesen Planeten zerstören. Wir nutzen fossile Brennstoffe in Massen, wir holzen Regenwälder ab. Und mit diesem unachtsamen Verhalten befeuern wir die globale Erwärmung, die sich in diesem Jahr besonders heftig bemerkbar macht. In Sibirien und Alaska wüten Waldbrände, die es in dieser Größe noch nie gegeben hat. In Indien trocknen große Stauseen aus, da der Monsun komplett ausbleibt. Und in Deutschland wird der Allzeitrekord mal eben um mehr als zwei Grad überboten - am 25. Juli 2019 werden in Lingen (Niedersachsen) unglaubliche 42,6°C gemessen, bisher für undenkbar gehaltene Temperaturen. Wir müssen uns bewusst werden, dass der Klimawandel keine unabwendbare Katastrophe ist - wir Menschen haben ihn zum größten Teil mit verursacht, und so können auch nur wir Menschen ihn wieder bekämpfen. Wir in Deutschland müssen mit innovativer Technologie, mit nachhaltigen Lösungen und Konzepten vorangehen. Jeder Einzelne kann sich engagieren und etwas für den Klimaschutz tun.

Warum ist das wichtig?

wir als Menschheit tragen nicht nur die Verantwortung für uns und unsere Mitmenschen, sondern auch für zukünftige Generationen - unsere Kinder und Enkel - und für unsere Flora und Fauna. Daher bitte ich euch, diese Petition zu unterschreiben - aus eigenem Interesse.

Kategorie

Neuigkeiten

2019-07-30 01:03:53 +0200

10 Unterschriften erreicht