An: Ministerpräsident Winfried Kretschmann

KRETSCHMANN: VERSPRECHEN HALTEN! CETA IM BUNDESRAT ABLEHNEN!

KRETSCHMANN: VERSPRECHEN HALTEN! CETA IM BUNDESRAT ABLEHNEN!

Sehr geehrter Herr Ministerpräsident Winfried Kretschmann,

Sie sagten einmal zum Thema CETA:
"Die Position der Landesregierung zu TTIP und CETA ist: Ja, aber. Unsere Standards im Umwelt- und Gesundheitsbereich, beim Verbraucherschutz dürfen nicht gefährdet werden. Das gilt auch für die kommunale Daseinsvorsorge. Und die ordentliche Gerichtsbarkeit darf nicht durch Schiedsgerichte ausgehebelt werden. Wir sagen nicht generell Nein."

All die Anforderungen die Sie an CETA stellen, sind auch nach den "Nachbesserungen" nicht erfüllt.
Die klare Mehrheit Ihrer Wähler*innen und die Basis der Grünen lehnen CETA ab.
CETA:
-schafft Sonderrechte für Konzerne
-ist ein Paradies für die Industrielobby
-gefährdet die öffentliche Daseinsfürsorge
-gibt grünes Licht für Gentechnik
-erhöht den Druck auf die bäuerliche Landwirtschaft
-verhindert Umweltschutz
-bringt Fracking und Teersande
-trickst die Arbeitnehmerrechte aus
-ist unfairer Handel
-nützt der Wirtschaft nichts (Für ganz Europa pro Jahr 0,08 % Wachstumsrate)
CETA ist TTIP durch die Hintertür!
Halten Sie also bitte Ihr Wahlversprechen und stimmen Sie gegen CETA im Bundesrat!

Warum ist das wichtig?

Gemeinsam mit dem VOLKSANTRAG GEGEN CETA in Baden-Württemberg erhöhen wir mit dieser Petition den Druck auf die Baden-Württembergische Landesregierung.
Link zum VOLKSANTRAG GEGEN CETA: volksantrag-badenwürttemberg.de
Die Grünen und die Linken können CETA im Bundesrat verhindern. Dazu bräuchte es jedoch fast jede Stimme.

CETA muss gestoppt werden, denn CETA:

...schafft Sonderrechte für Konzerne
...ist ein Paradies für die Industrielobby
...gefährdet die öffentliche Daseinsfürsorge
...gibt grünes Licht für Gentechnik
...erhöht den Druck auf die bäuerliche Landwirtschaft
...verhindert Umweltschutz
...bringt Fracking und Teersande
...trickst die Arbeitnehmerrechte aus
...ist unfairer Handel
...nützt der Wirtschaft nichts (Für ganz Europa pro Jahr 0,08 % Wachstumsrate)


Ich habe unterzeichnet, weil...

  • .... weil Versprechen gerade von Grünen gehalten werden sollten !!!
  • Es ist extrem wichtig, unserer Jugend zur Seite zu stehen, denn all diese Abkommen ruinieren ihre Zukunft, ihre Welt ! Den jungen Aktivisten kann man nur zurufen: Versucht Eure Freunde, Eure Mitschüler in den Schulen und Vereinen für Eure Sache gewinnen
  • Entsprechend dem Urteil des ist der jetzige CETA-Vertrag verfassungswidrigBundesverf.gerichts vom 30.06.2009

Neuigkeiten

2017-02-22 22:45:04 +0100

Neue Petition zum gleichen Thema, bitte auch unterschreiben: https://www.change.org/p/ministerpräsident-winfried-kretschmann-kretschmann-versprechen-halten-ceta-im-bundesrat-ablehnen

2017-02-15 21:58:15 +0100

100 Unterschriften erreicht

2017-01-22 09:43:58 +0100

Möchten Sie mit uns Kontakt aufnehmen?

greenteam_schwabenpower@gmx.de

2016-12-15 17:23:20 +0100

50 Unterschriften erreicht

2016-11-21 16:42:35 +0100

Besucht uns auch auf Twitter:
www.twitter.com/GTSchwabenpower

Liebe Grüße
GREENTEAM Schwabenpower
www.greenteam-schwabenpower.weebly.com

2016-11-21 16:40:29 +0100

Jetzt auch den Volksantrag gegen CETA unterschreiben:
www.volksantrag-badenwürttemberg.de

Liebe Grüße
GREENTEAM Schwabenpower
www.greenteam-schwabenpower.weebly.com