An: Außenminister Sigmar Gabriel und EU-Vize-Präsidentin Federica Mogherini

Kriegsverbrechen: Europa muss sich gegen Trump und Putin stellen!

Kriegsverbrechen: Europa muss sich gegen Trump und Putin stellen!

Der Krieg in Syrien eskaliert immer weiter. Doch Frieden braucht nicht ständig mehr Waffen, sondern Gerechtigkeit: Europa muss sich von der Politik Trumps und Putins absetzen, indem die EU zu Gerechtigkeit beiträgt und die Aufklärung von Kriegsverbrechen vorantreibt!

Längst hat die UN eine unabhängige Untersuchung von Kriegsverbrechen in Syrien beschlossen. Aber 3,8 Mio Euro fehlen, damit die Ermittlungen beginnen können. Weder die USA noch Russland wollen zahlen. Die EU soll jetzt die fehlende Summe zusagen – und damit klare Kante zeigen gegen Trump und Putin!

Warum ist das wichtig?

Ob Angriffe auf Krankenhäuser, der Einsatz von Giftgas, die absichtliche Bombardierung von ZivilistInnen oder brutale Folter von Gefangenen: In Syrien werden tagtäglich schwerste Kriegsverbrechen begangen – von allen Kriegsparteien. Solange solche Kriegsverbrechen straflos bleiben, werden die Täter weitermachen und Frieden bleibt unerreichbar.

Die UN-Vollversammlung hat vor über einem halben Jahr beschlossen, diese Verbrechen zu ermitteln, um die Täter der internationalen Strafgerichtsbarkeit zuzuführen. Doch der Skandal ist: Bislang scheitern die Ermittlungen – und zwar ausgerechnet am Geld.

Am 17. Juli treffen sich in Brüssel die EU-Außenminister und haben es in der Hand, sich von der kriegerischen Syrien-Politik von Trump und Putin abzusetzen. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir Außenminister Gabriel diese Botschaft mitgeben: Statt militärischer Intervention und Bomben braucht Syrien Gerechtigkeit und Frieden. Dafür muss Europa sich einsetzen – denn Gerechtigkeit darf nicht an 3,8 Millionen Euro scheitern. Machen Sie mit!

Weitere Informationen zur fehlenden Finanzierung von UN-Untersuchungen in Syrien:
http://www.crowd4justice.org


Ich habe unterzeichnet, weil...

  • Bomben sind kein Mittel gegen Bomben sondern für mehr Bomben!
  • Der Frieden wird nur gelingen, wenn die Kriegsparteien ohne Gewalt zur Waffenruhe bewegt werden.
  • wenn wir selbst nichts tun,wer dann?irgendwann kommt es auf uns zurück

Neuigkeiten

2017-07-05 06:09:11 +0200

1,000 Unterschriften erreicht

2017-07-04 18:44:56 +0200

500 Unterschriften erreicht

2017-07-04 16:53:56 +0200

100 Unterschriften erreicht

2017-07-04 16:47:25 +0200

50 Unterschriften erreicht

2017-07-04 16:43:18 +0200

25 Unterschriften erreicht

2017-07-04 16:41:08 +0200

10 Unterschriften erreicht