Skip to main content

An: CDU-Landesverbände Sachsen, Thüringen und Brandenburg

Offener Brief an die CDU-Landesverbände Sachsen, Thüringen und Brandenburg

Offener Brief an die CDU-Landesverbände Sachsen, Thüringen und Brandenburg

Im Herbst 2019 finden in den Bundesländern Sachsen, Thüringen und Brandenburg Landtagswahlen statt. Als Unterzeichnende fordern wir die CDU-Landesverbände dieser Bundesländer auf, im Vorfeld eine offizielle schriftliche Erklärung zu veröffentlichen, aus der klar hervorgeht, ob ein Regierungsbündnis mit der AfD kategorisch ausgeschlossen wird oder nicht.

Die Erklärung soll die Entscheidung des gesamten Landesverbandes wiedergeben; Absichtserklärungen und Meinungen einzelner Parteimitglieder selbst in hohen Positionen erachten wir nicht als ausreichend.

Warum ist das wichtig?

Als demokratisch gesinnte Bürger*innen aus Sachsen, Thüringen, Brandenburg, darunter auch Anhänger*innen der Christlich Demokratischen Union, möchten wir keine Partei in unseren Landesregierungen haben, die fremdenfeindliche und rassistische Positionen vertritt bzw. in ihren Reihen duldet, und dadurch unsere freiheitliche demokratische Grundordnung in ihrem Wesen bedroht. Mit dieser Erklärung möchten wir Gewissheit darüber erhalten, ob die CDU-Landesverbände der betreffenden Bundesländer unsere Position teilen. Wenn dem so ist, erwarten wir, dass sie sich auch unter schwierigen Bedingungen nach der Wahl daran halten. Die AfD ist keine Alternative für Deutschland, sondern eine Gefahr für die Demokratie in unserem Land.

Wie die Unterschriften übergeben werden

Die CDU-Landesverbände von Brandenburg und Sachsen haben am 18.8. die Unterzeichnerliste bekommen und haben als Reaktion klar eine Koalition mit der AfD ausgeschlossen.
Am 18.9. haben wir den Brief plus Unterschriften der CDU Thüringen zukommen lassen. Ab jetzt bitte nicht mehr unterzeichnen. Wir lassen die Seite aber noch offen, um dann eine mögliche Antwort der CDU Thüringen hier zu veröffentlichen.


Ich habe unterzeichnet, weil...

  • Der Bericht über diese Petition kam wie gerufen. Vor der Zeitungslektüre hatte ich mir vorgenommen einen Brief an die CDU mit dieser Frage zu schreiben. Ich bin froh, nicht allein damit zu sein
  • AfD ist Angst für Deutschland.
  • Wir leben in einer Demokratie und müssen sie schützen - gegen "anti- demokratische" Parteien mit hetzerischem Gedankengut.

Neuigkeiten

2019-06-30 22:18:43 +0200

5,000 Unterschriften erreicht

2019-06-30 09:51:53 +0200

1,000 Unterschriften erreicht

2019-06-30 09:22:14 +0200

500 Unterschriften erreicht

2019-06-28 16:32:57 +0200

100 Unterschriften erreicht

2019-06-27 10:49:00 +0200

50 Unterschriften erreicht

2019-06-26 14:36:56 +0200

25 Unterschriften erreicht

2019-06-26 12:17:29 +0200

10 Unterschriften erreicht