Skip to main content

An: Karin und Peter Ahrens/ Kaufhaus Ahrens

Petition gegen den Echtpelzverkauf im Kaufhaus Ahrens (Marburg)

Petition gegen den Echtpelzverkauf im Kaufhaus Ahrens (Marburg)

Sehr geehrte Frau Karin Ahrens,
sehr geehrter Herr Peter Ahrens,

in der letzten Wintersaison (2015/2016) stellten wir schockiert fest, dass in Ihrem Kaufhaus in Marburg Kleidung und Modezubehör (dazu gehören z.B. Mützenbommel oder Kapuzenbesätze) aus und mit Echtpelz verkauft wurden. Deshalb wollen wir Sie bitten, dafür Sorge zu tragen, dass in Zukunft keine Waren mehr mit oder aus Echtpelz verkauft werden.

Wir fordern Sie dazu auf:
- Unterstützen Sie nicht länger diese Ungerechtigkeit!
- Bestellen Sie keine Waren mehr, die aus Pelz sind oder Pelz beinhalten!
- Steigen Sie aus dem Pelzgeschäft komplett aus!
- Verkaufen Sie nichts, was Pelz enthält!

Animal Rights Watch e.V. (ARIWA), Ortsgruppe Marburg

Warum ist das wichtig?

Längst ist bekannt, dass Echtpelz und versteckter Echtpelz in Kleidung und Mode für die dafür ausgebeuteten Tiere den Tod und großes Leid bedeutet.
Sogenannte „Pelztiere“ (darunter z.B. Marderhunde, Kaninchen und Füchse) werden in winzige Käfige – die oft aus Verletzungen hervorrufenden Gitterstäben bestehen – gesperrt und qualvoll gehäutet. Damit das Fell des Tieres nicht „beschädigt“ wird, passiert dies in den meisten Fällen während das Tier noch bei vollem Bewusstsein ist. In anderen Fällen werden sie entweder vergast, per Genickbruch getötet - der oftmals nicht sofort gelingt - oder durch Elektroschocks umgebracht. Sogenannte „Pelzfarmen“ befinden sich auch in Deutschland und in europäischen Nachbarländern.
Auch die für Pelz genutzten Tiere sind fühlende Individuen mit Drang zu Freiheit und dem Willen zu überleben. Sie können Freude und Glück empfinden. Dies alles wird ihnen für die Herstellung von Pelzartikeln zwangsläufig genommen.
Mode aus z.B. Baumwolle, Hanf, Bambus oder Leinen sind qualitative und tierleidfreie Alternativen.

Weitere Infos finden Sie unter:
http://www.ariwa.org/wissen-a-z/wissen-a-z/pelz.html
http://www.ariwa.org/aktivitaeten/aufgedeckt/recherchearchiv/80-dvd-der-pelztierfilm.html

Kategorie


Ich habe unterzeichnet, weil...

  • Nur gemeinsam können wir etwas verändern! Bitte unterstützt doch auch die Petition von Sven Nolting. DANKE. Thomas Mecklenburg TLS-Dogs.com https://www.openpetition.de/petition/online/abschaffung-der-hundesteuer-und-rasseliste-kein-tier-ist-illegal
  • Wir als Verbraucher haben die Macht - und auch die Pflicht - Produkte aus Echtpelz zu boykottieren. Boykott heißt in dem Fall, solche Ware nicht zu kaufen! Es gibt gute Alternative aus tierleidfreien Synthetikprodukten. Tiere sind Lebewesen wie wir, die unseren Schutz verdienen. Leute, macht mit!!
  • Hey Leute, bitte seid nicht so gleichgültig ! Bitte setzt Euch für unsere armen Tiere ein !!! Es kann doch nicht angehen, daß wir in einer sogenannten zivilisierten Welt noch so hinterm Mond leben und meinen, Tiere seien Waren. Sie empfinden genauso Schmerzen wie wir ! Sie haben genauso ein Recht auf Leben wie wir !!! Was nehmen wir uns für ein Recht heraus, sie so zu quälen ? Bitte Leute, denkt mal nach !!! So kann es doch nicht weitergehen !!!

Neuigkeiten

2016-12-31 22:46:11 +0100

1,000 Unterschriften erreicht

2016-06-15 02:07:38 +0200

500 Unterschriften erreicht

2016-06-05 08:35:51 +0200

100 Unterschriften erreicht

2016-06-04 19:48:13 +0200

50 Unterschriften erreicht

2016-06-04 17:49:07 +0200

25 Unterschriften erreicht

2016-06-04 17:15:43 +0200

10 Unterschriften erreicht