Skip to main content

An: Herrn Hubertus Heil, Bundesminister für Arbeit und Soziales

Rente mit 65 für Pflegekräfte!!!

Rente mit 65 für Pflegekräfte!!!

Ich fordere die Rente mit höchstens 65 Jahren für Pflegekräfte in allen Pflegebereichen ohne Abschläge.

Warum ist das wichtig?

Der Pflegeberuf ist systemrelevant und körperlich und seelisch extrem fordernd, sodass Pflegekräfte statistisch gesehen früher körperliche Schädigungen durch ihre Arbeit erleiden und sogar früher sterben als andere Berufsgruppen.
Der Pflegeberuf bis 67 ist eine reelle Rentenkürzung, da kaum umsetzbar.Rente mit 67 ist in Pflegeberufen etisch und moralisch höchst verwerflich. Sie sind wichtige Stützen der Gesellschaft und sollten einen besonderen Stellenwert haben.
Um die Gesundheit der Pflegekräfte dreht es sich imGesundheitsreport 2019 der Techniker Krankenkasse. Fazit hieraus ist, das es den Alten- und Krankenpflegern in Deutschland überdurchschnittlich schlecht geht. Da sollen wir bis 67 durchhalten, wenn viele schon weit früher gesundheitlich nicht mehr können? Selbst bis 65 Jahren schaffen es viele nicht!

Wie die Unterschriften übergeben werden

Herrn Hubertus Heil dem Bundesministerium für Arbeit und Soziales

Neuigkeiten

2020-08-10 13:03:06 +0200

1,000 Unterschriften erreicht

2020-08-10 11:34:50 +0200

500 Unterschriften erreicht

2020-08-10 10:54:58 +0200

100 Unterschriften erreicht

2020-08-10 10:51:57 +0200

50 Unterschriften erreicht

2020-08-10 10:50:40 +0200

25 Unterschriften erreicht

2020-08-10 10:49:32 +0200

10 Unterschriften erreicht