Skip to main content

An: Stadt Überlingen, Land BW

Retten einer sehr alten Baumallee in Überlingen/wurden heute gefällt

Retten einer sehr alten Baumallee in Überlingen/wurden heute gefällt

Heute am Rosenmontag wurden die alten Platanen gefällt. Wir danken allen Helfern und Unterstützern, die uns im Kampf für die Bäume halfen!

Wir fordern eine umfassende Beteiligung der Bürger bei der Planung der Umgestaltung des Geländes für den zukünftigen Bürgerpark Landesgartenschau 2020 in Überlingen. Wir fordern den Erhalt der alten Baumallee und der riesigen Trauerweiden auf dem Gelände. Wir fordern den Erhalt der am Bodensee einmaligen Trockenmauer aus Sandstein, errichtet im 19. Jahrhundert.

Warum ist das wichtig?

Es ist unfassbar, dass für die Landesgartenschau 2020 in Überlingen zunächst Über 200 Bäume fallen müssen! Teilweise uralte Platanen, in denen z.B. der Waldkauz nistet, sollen für eine nicht nachvollziehbare Umgestaltung gefällt werden. In einem Bürgerentscheid 2013 stimmten die Bürger für JA zur LGS, wurden aber nicht informiert, welche Konsequenzen dies für den Baumbestand haben wird. Im Gegenteil: Öffentlich wurde versprochen, dass die "meisten Bäume erhalten bleiben". Das alles nur, um möglichst viele Zuschüsse aus Steuergeldern abzugreifen. Wir fordern Umplanung und eine umfassende Beteiligung der Bürger, die sich heute falsch informiert fühlen.

Neuigkeiten

2016-07-08 14:36:19 +0200

Die notwendigen Unterschriften von Überlingern für das Bürgerbegehren sind nahezu erreicht!
Hier in der Online Petition für Nicht-Überlinger würden wir uns noch ein paar Unterzeichner wünschen bis Mitte nächster Woche... Danke!

2016-06-20 17:57:31 +0200

Man muss sich vorstellen: Die Architektin und LGS GmbH wollen aus der Überlinger Promenade und dem Landungsplatz eine baumfreie "italienische Piazza" machen, dafür will sie alleine dort 49 Bäume entfernen. Die stören. Zum Glück gibt es in diesem Fall noch die Möglichkeit einer Bürgerbeteiligung: Rund 250 Besucher haben ihr die "rote Karte" gezeigt.

2016-06-19 01:45:21 +0200

500 Unterschriften erreicht

2016-06-17 08:21:05 +0200

Die Bürgergemeinschaft für Überlinger Bäume hat sich entschlossen, über ein Bürgerbegehren einen Bürgerentscheid herbeizuführen. Dazu werden ab sofort die notwendigen 1330 Stimmen von Überlinger Bürgern gesammelt, am 23.6. um 19.30 Uhr wird der offizielle Auftakt in der Gärtnerei Widmer sein.

2016-06-16 18:13:06 +0200

100 Unterschriften erreicht

2016-06-16 13:47:27 +0200

25 Unterschriften erreicht