Skip to main content

An: EU-Kommissar für Klimaschutz

Verbot des Verkaufs von Benzin- und Dieselautos in Europa

Verbot des Verkaufs von Benzin- und Dieselautos in Europa

Benzin- und Dieselautos haben einen enormen Einfluss auf die Treibhausgasemissionen und den Klimawandel.

Warum ist das wichtig?

In Europa ist der Verkehr eine der größten Quellen für Luftverschmutzung und hat erhebliche nachteilige Auswirkungen auf die Umwelt und die Gesundheit der Menschen. Die Luftverschmutzung führt in Europa jedes Jahr zu mehr als 7.700 vorzeitigen Todesfällen mit Kosten von mehr als 36 Milliarden Euro.

Andere Länder auf der ganzen Welt - darunter Frankreich, Großbritannien, Norwegen und die Niederlande - ergreifen entscheidende Maßnahmen, um den Verkauf von Gas- und Dieselautos bis 2040 oder früher zu verbieten und den Weg für Innovationen und umweltfreundlichere Alternativen zu ebnen. China, der weltweit größte Automarkt, plant ebenfalls die Einstellung der Produktion von Gas- und Dieselfahrzeugen.

Wenn Regierungen auf der ganzen Welt diese Erklärungen abgeben, werden die Automobilhersteller gezwungen, Änderungen an ihren Produkten vorzunehmen, und die Investitionen in eine sauberere Infrastruktur werden beschleunigt.

Es ist Zeit für Europa, eine grünere Zukunft zu planen, indem der Verkauf von Gas- und Dieselautos bis 2040 oder früher verboten wird. Unterschreiben und teilen Sie diese Petition noch heute.


Ich habe unterzeichnet, weil...

  • Reifenabrieb und Bremsabrieb sind Feinstaubpartikel. Diese sind höchst toxisch. Generell: Weniger Autos und LKW. Es muß dringend nach Alternativen für diese Emissionen gesucht werden!!!
  • Verbot des Verkaufs von Benzin- und Dieselautos in Europa

Neuigkeiten

2020-06-27 03:13:03 +0200

25 Unterschriften erreicht

2020-06-18 09:47:12 +0200

10 Unterschriften erreicht