Skip to main content

An: Kreistag Schleswig-Flensburg

Vergünstigtes Busfahren für Oberstufenschüler/-innen des Kreises SL-FL

Wir fordern, dass auch Oberstufenschüler/-innen des Kreises Schleswig-Flensburg Jahresbusfahrkarten wie bereits in Sekundarstufe I erhalten. Ab der Oberstufe zahlen Schüler/-innen bis zu 100€ monatlich, um vom Heimatort zur Schule zu gelangen. Anderweitige Fahrten sind zusätzlich zahlungspflichtig.
Auf Beschluss des Kreistages entfallen die Kosten für die bereits erschwingliche Busfahrkarte von 135€ jährlich für die Klassen 1-10 ab kommenden Schuljahr komplett. Im Gegensatz dazu, werden die Preise für Oberstufenschüler/-innen nicht ansatzweise verringert.

Warum ist das wichtig?

Wir, der grüne Schulweg, eine Projektgruppe der 11. Klasse, sahen es als unsere Pflicht an, etwas gegen die horrenden Kosten des Busfahrens für Oberstufenschüler/-innen zu unternehmen, da wir selbst aus dem Kreisgebiet kommen und nun auch von diesem Problem betroffen sind.
Für Familien, die nicht die finanziellen Mittel haben, jeden Monat eine solch hohe Summe zu bezahlen, ist es unmöglich dem Kind die Chance auf das Abitur zu bieten. Ist so das Recht auf Bildung und Chancengleichheit gewährleistet?
Ein weiterer Beweggrund ist, dass viele Eltern und Schüler auf das Auto/Motorrad/Mofa umsteigen, da dies meist kostengünstiger ist. Dabei sollte es doch im Interesse der Politik liegen, den Nahverkehr attraktiv machen, um so den CO2-Ausstoß zu verringern.
Es muss JETZT gehandelt werden!

Neuigkeiten

2020-01-08 06:56:47 +0100

500 Unterschriften erreicht

2020-01-04 10:33:33 +0100

100 Unterschriften erreicht

2020-01-03 20:31:08 +0100

50 Unterschriften erreicht

2020-01-03 19:33:28 +0100

25 Unterschriften erreicht

2020-01-03 18:28:27 +0100

10 Unterschriften erreicht