Skip to main content

An: den Verein Lobby Control und an alle Politiker "sauber"zu arbeiten. Volksentscheide können auf Länderebene Druck aufbauen bis eine Partei einen Gesetzesentwurf in den Bundestag einbringt.

Vom Volk gewählte Abgeordnete dürfen sich nicht zu Handlangern von Lobbyinteressen machen.

Vom Volk gewählte Abgeordnete dürfen sich nicht zu Handlangern von Lobbyinteressen machen.

Wer als Abgeordneter nachweislich Lobbyintressen umsetzt die im Widerspruch zum Wohl des Volkes sind - der verliert seine Pensionsansprüche als Abgeordneter und sein Amt.

Warum ist das wichtig?

In vielen Bereichen des öffentlichen Lebens finden wir Gesetze und Regelungen die aus der Feder von Lobbyisten stammen und dies schadet der Umwelt und dem Volk.
Die Begrenzung der Erderwärmung auf 1.5 Grad ist für das Überleben der Menschheit in zivilisierter Form entscheidend und doch behindert die deutsche Regierug trotz hehrer Worte die Umsetzung der Klimaschutzziele. Damit muss Schluss sein.

Kategorie


Ich habe unterzeichnet, weil...

  • Andere müssen ihren Job auch im Sinne ihres Arbeitgebers machen. Und nicht im Sinne ihrer Freunde oder Vereine. Warum soll das für Politiker nicht gelten?

Neuigkeiten

2020-08-01 22:42:52 +0200

50 Unterschriften erreicht

2020-07-22 11:06:22 +0200

25 Unterschriften erreicht

2020-07-14 10:27:41 +0200

10 Unterschriften erreicht