Zurück zur Petition

An: G-BA, Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte ( BfArM ) , Europäischen Arzneimittelagentur (EMA)

Warnung und eingeschränkter Einsatz für Fluorchinolon Antibiotika

Ich habe unterzeichnet, weil...

  • Ich habe lange Zeit nach möglichen Ursachen für gehäufte gesundheitliche Probleme wie Sehnenreizungen, Muskelschmerzen und sicher daraus folgenden psychischen Problemen gesucht. Als die Fluorchinolone in mein Blickfeld geriet habe ich die ärztlich verordnete Medikamentation der letzten Jahre nach verfolgt. Erschreckend wie ich selbst bei leichten Erkältungen und Harnwegsinfektionen mit Ciprofloxacin oder Levofloxacin behandelt wurde.