Skip to main content

An: Daniel Günther

Schleimünde retten!

Schleimünde retten!

Wir fordern die Landesregierung von Schleswig-Holstein auf, Schleimünde mit allen erforderlichen Maßnahmen zu schützen und in seiner Funktionalität in Bezug auf Hochwasserschutz und Naherholung wiederherzustellen.

Warum ist das wichtig?

Ohne ein schnelles Handeln ist der durch Stürme entstandene Durchbruch zwischen der Ostsee und Schlei der Anfang vom Ende der Halbinsel. Der Durchbruch weitet sich aus, Raum für Naherholung geht verloren und Eigentum wird zerstört. Darüber hinaus ist es wahrscheinlich, dass Hochwasser schneller und stärker in die Schlei eindringen wird. Entsprechende Folgen für die angrenzenden Orte von Olpenitz Dorf über Arnis bis Schleswig sind bereits erkennbar.

Rettet Schleimünde, lasst den natürlichen Hochwasserschutz nicht vergehen und erhaltet ein einmaliges Naturschutzgebiet.


Ich habe unterzeichnet, weil...

  • Die Folgen für die gesamte Schlei, einem der schönsten Flecken an der Ostsee, wären dramatisch und die Kosten nicht absehbar. Jetzt zu handeln zeigt Weitsicht!
  • Die Schlei und Umgebung gehört zu den schönsten Gegenden Deutschlands. Arnis ist ein Kleinod welches geschützt gilt. Gleichzeitig ist die Umgebung Ort für sanften Tourismus, und damit Brot für viele Anrainer.
  • Natur schützen

Neuigkeiten

2019-12-01 20:11:06 +0100

1,000 Unterschriften erreicht

2019-11-30 21:05:41 +0100

500 Unterschriften erreicht

2019-11-30 09:24:44 +0100

100 Unterschriften erreicht

2019-11-30 08:02:38 +0100

50 Unterschriften erreicht

2019-11-30 00:06:54 +0100

25 Unterschriften erreicht

2019-11-29 23:12:05 +0100

10 Unterschriften erreicht