Skip to main content

An: Horst Seehofer (Bundesinnenminister)

Racial Profiling: Studie jetzt durchführen!

Racial Profiling: Studie jetzt durchführen!

Wir fordern eine Studie bezüglich Racial Profilings bei der Polizei und Bundespolizei.

Warum ist das wichtig?

Nachdem noch im Juni eine Studie bezüglich Racial Profilings bei der Polizei durch die Bundesregierung angekündigt worden war, ließ Bundesinnenminister Horst Seehofer nun verlauten, eine Studie halte er weiterhin für nicht sinnvoll und diese werde nun doch nicht durchgeführt werden.

Erschreckend, denn die Europäische Kommission gegen Rassismus und Intoleranz (ECRI) hatte eine derartige Studie in ihrem aktuellen Bericht über Deutschland ausdrücklich empfohlen.

Von Racial Profiling bei der Polizei spricht man, wenn Menschen beispielsweise wegen ihrer Hautfarbe, Haarfarbe oder anderer äußerer Merkmale, aber ohne einen konkreten Anlass, kontrolliert werden.

Eine Studie bezüglich Racial Profilings könnte mehr Klarheit bezüglich Diskriminierung und Rassismus bei der Polizei schaffen und Ansätze für Lösungen bieten.

Ein Problem zu ignorieren, so wie Seehofer es letztendlich vorschlägt, hat dagegen noch nie zu der Lösung eines Problems beigetragen.

Rassismus und Diskriminierung existieren in unserer Gesellschaft und genau so auch bei der Polizei.

Darum müssen wir gemeinsam etwas tun.

Deine Stimme zählt!

Quelle:
https://www.tagesschau.de/inland/racial-profiling-studie-101.html
vom 5.7.2020


Ich habe unterzeichnet, weil...

  • Gerad in Zeiten, in denen rechtes Gedankengut wieder "gesellschaftsfähig" wird, ist es enorm wichtig, dass staatliche Institutionen wie Polizei und Justiz davon freigehalten werden. Dieses gelingt nur, wenn entsprechende Untersuchungsgremien dafür geschaffen werden!
  • Es kann nicht hingenommen werden, dass sich ein Minister gegen Aufklärung zum Thema Rassismus stellt. Es ist ein gesamtgesellschaftliches Problem und Probleme brauchen Lösungen. Es ist empörend und nicht zu akzeptieren, dass diese Problemlösung verhindert werden soll.
  • Weil wir den Bock den wir zum Gärtner gemacht haben, dringend loswerden müssen.

Neuigkeiten

2020-10-14 21:08:55 +0200

50,000 Unterschriften erreicht

2020-10-14 14:56:55 +0200

20,000 Unterschriften erreicht

2020-10-01 18:19:24 +0200

10,000 Unterschriften erreicht

2020-07-15 12:04:50 +0200

5,000 Unterschriften erreicht

2020-07-09 10:40:21 +0200

1,000 Unterschriften erreicht

2020-07-08 17:01:36 +0200

500 Unterschriften erreicht

2020-07-07 20:23:54 +0200

100 Unterschriften erreicht

2020-07-06 14:06:33 +0200

50 Unterschriften erreicht

2020-07-06 10:34:40 +0200

25 Unterschriften erreicht

2020-07-06 01:24:28 +0200

10 Unterschriften erreicht