Skip to main content

An: Bürger Stadt Dietzenbach

Terasse Hack&grün Dietzenbach

Terasse Hack&grün Dietzenbach

Wir möchten gerne unsere kleine Terrasse in der Dietzenbacher Altstadt behalten.

Wir haben im Februar 2022 bei der Stadtverwaltung eine Sondernutzung für für das Stellen von Tischen und Stühlen auf öffentlichen Straßen und Plätzen beantragt und genehmigt bekommen.
Der genehmigte Zeitraum für die Sondernutzungsgenehmigung war folgender:
01.April bis 30.09.2022.

Zu diesem Zeitpunkt waren auch nur 10 qm von uns verlangt. (eine kleine Fläche neben der "blauen Bank" ). Leider hat die Terrasse dann die Fahrradständer gestört und einige Nachbarn wollten es so nicht haben. Nach erneuter Rücksprache mit der Stadtverwaltung durften wir die Parkplätze vor dem Hack&Grün nutzten.

Leider haben sich unsere Nachbarn aber über die fehlenden Parkplätze beschwert und nun erhielten wir einen Brief mit der Aufhebung der Genehmigung zum 31.05.2022.

Warum ist das wichtig?

Jede Unterschrift zählt um unsere Sommerterrasse behalten können und die Gäste weiterhin bei uns vor Ort essen können.

Neuigkeiten

2022-06-01 11:52:26 +0200

500 Unterschriften erreicht

2022-05-31 12:01:01 +0200

100 Unterschriften erreicht

2022-05-31 10:59:44 +0200

50 Unterschriften erreicht

2022-05-31 10:29:34 +0200

25 Unterschriften erreicht

2022-05-31 10:17:14 +0200

10 Unterschriften erreicht