Skip to main content

An: Alle Kundinnen und Kunden von Nestle und Metro Produkten

Krieg durch Russland - Nestle und Metro boykottieren für noch mächtigere Sanktionen!

Krieg durch Russland - Nestle und Metro boykottieren für noch mächtigere Sanktionen!

Angesichts des brutalen Angriffskrieges auf die Ukraine beteiligen sich viele internationale Unternehmen an Sanktionen gegen den Aggressor Russland. Nestle und Metro gehören nicht dazu - das ist menschenverachtend! Nestle und Metro machen sich mitschuldig an der Fortführung des Krieges. Das kann für friedliebende Kundinnen und Kunden in Europa nur heißen: Nestle und Metro müssen boykottiert werden!

Warum ist das wichtig?

Nestle und Metro stellen Profit über Menschenleben. Mit fadenscheinigen Argumenten, die Lebensmittelversorgung auch für die russische Bevölkerung gewährleisten zu müssen, schiebt man eigene Verantwortung beiseite. Währenddessen sterben Menschen in der Ukraine durch russische Bomben. Die Sanktionen sind ein starkes Instrument um Frieden zu erreichen - noch mächtiger, wenn Nestle und Metro auch mitmachen.

Neuigkeiten

2022-04-05 21:26:50 +0200

100 Unterschriften erreicht

2022-03-31 18:01:26 +0200

50 Unterschriften erreicht

2022-03-24 16:45:28 +0100

Diese Petition ist mehr als eine Unterschrift - wir zeigen, dass Menschen in Deutschland Nestle & Co boykottieren, bis sie ihre Geschäfte in Russland stoppen. Die Menschen in Russland werden ohne Nestle-Produkte nicht verhungern - in der Ukraine ist Hunger und Tod Realität! Verzichtet auf Nestle Produkte und unterschreibt zahlreich - seid solidarisch mit der Ukraine.

Siehe auch: https://www.tagesschau.de/wirtschaft/nestle-und-co-am-pranger-101.html

2022-03-23 18:25:15 +0100

25 Unterschriften erreicht

2022-03-22 13:47:17 +0100

10 Unterschriften erreicht