Skip to main content

An: Stadtverwaltung Plauen

Plauener Vorgärten für Artenvielfalt und ein gesundes Stadtklima

AS
Initiator*in kontaktieren
Gestartet von
Alice Schubert

Das Thema wurde im Ausschuss der Stadt besprochen. CDU, AfD und SPD waren dagegen. 8 zu 2 Stimmen bedeutet, verloren, leider.. ich kämpfe weiter!

Plauener Vorgärten für Artenvielfalt und ein gesundes Stadtklima

Wir fordern für unsere Stadt Plauen im Vogtland eine Freiflächengestaltungssatzung, in welcher z.B. das Anlegen so genannter Schottergärten untersagt ist. Die Plauener Bürger sollten angehalten sein, statt eintöniger Steinwüsten und exotischer Koniferen einheimische Gehölze und bunte Abwechslung in die Gärten zu bringen. In vielen Städten und Gemeinden gibt es eine solche Satzung bereits. Es wird Zeit, dass das Unwesen der "Gärten des Grauens" in den Plauener Siedlungen eingedämmt wird.

Warum ist das wichtig?

Seit einigen Jahren verzeichnen wir in Europa ein massives Insektensterben. Dafür verantwortlich ist nicht nur die Landwirtschaft. Auch und gerade private Gärten spielen hierbei eine wichtigen Rolle.
Vorgärten bilden für Insekten, Vögel und Kleintiere wichtige Inseln um zu überleben. In Vorgärten nur mit Steinen kann keine Biene und kein Schmetterling Nahrung oder Unterschlupf finden.

Außerdem macht uns allen der bereits jetzt spürbare Klimawandel zu schaffen. Auch hier leisten begrünte, artenreiche Vorgärten einen wichtigen Beitrag, um das Stadtklima lebensfreundlich für alle Bewohner zu halten. Mit Steinen erhitzt sich das Kleinklima nur noch mehr.

Zusätzlich versiegeln diese Schotterflächen den Boden und machen ihn für lange Jahre unbrauchbar. Wasser fließt ungehindert und ungefiltert in die Kanalisation anstatt im Boden zu versickern. Auch das ist in Zeiten von zunehmender Trockenheit ein Problem.

Deshalb sollte die Stadt Plauen es anderen Städten gleichtun und für das Wohl aller Plauener und für unser aller Umwelt Regelungen auf den Weg bringen, die die Stadt lebenswert für alle macht.

Wie die Unterschriften übergeben werden

online an die Stadtverwaltung Plauen

Neuigkeiten

2021-09-19 16:01:28 +0200

Vielen Dank an alle Unterstützer*innen,

am vergangen Dienstag wurde unser Antrag im Ausschuss behandelt. Leider konnten wir uns nicht durchsetzen. Die Stadt und die Fraktionen der CDU, AfD und SPD haben bei der Frage, ob die Stadt eine entsprechende Satzung verfassen sollte mit Nein abgestimmt. Lediglich die Grünen und natürlich unsre Fraktion haben den Antrag unterstützt. Schade, dass Plauen hier nicht die Chance auf eine zeitgemäße und absolut notwendige Politik ergriffen hat. Stattdessen schauen wir lieber zu, wie immer mehr Gärten in Steinwüsten verwandelt werden. In anderen Bundesländern kommen die Menschen so langsam selbst drauf, dass diese Steine weder schön noch pflegeleicht sind.
Ich möchte Dich natürlich nicht daran hindern, selbst eine Nachricht an Frau Baubürgermeisterin Kerstin Wolf zu verfassen. poststelle@plauen.de

Viele Grüße,
Alice

2021-05-30 23:02:37 +0200

Hallo, vielen Dank an alle Unterstützer*innen. Nun haben wir die 300 geknackt... geht da noch was? Bitte teilt und sagt es weiter.

2021-05-21 20:22:49 +0200

100 Unterschriften erreicht

2021-05-16 09:15:21 +0200

50 Unterschriften erreicht

2021-05-14 15:31:37 +0200

25 Unterschriften erreicht

2021-05-13 19:41:12 +0200

10 Unterschriften erreicht