Skip to main content

An: Die Intendanten von ARD und ZDF: Ulrich Wilhelm BR, Manfred Krupp HR, Prof. Dr. Karola Wille MDR, Lutz Marmor NDR, Patricia Schlesinger RBB, Thomas Kleist SR, Peter Boudgoust SWR, Tom Buhrow WDR und Dr. Thomas Bellut ZDF

Aufklärung über Gefahren der Strahlung bei Mobilfunk und WLAN in den Massenmedien.

Aufklärung über Gefahren der Strahlung bei Mobilfunk und WLAN in den Massenmedien.

Wir fordern die Intendanten von ARD und ZDF auf Ihren Informations- und Bildungsauftrag
 zu erfüllen und Beiträge zum Thema “Auswirkungen der Strahlung bei Mobilfunk und WLAN“ in Sendungen wie Frontal 21, Hart aber Fair, Maischberger, die Anstalt, Anne Will, Die Reporter etc.
 anzusprechen und öffentlich zu diskutieren. Und zwar zur besten Sendezeit.

Warum ist das wichtig?

Das 5G Netz soll kommen. Und damit noch mehr flächendeckende Mikrowellenstrahlung. 
Zehntausende Ärzte und Forscher weltweit haben Petitionen für ein Moratorium gestartet.
 Von oxidativem Stress in unseren Zellen ist die Rede. Und eine deutsche Partei wirbt mit dem Slogan: „Digital First, Bedenken second“. 
Ernsthaft..? Was sind das für Bedenken, die man hier zur Nebensache degradieren will, die aber so viele Mediziner alarmieren? Wir fordern Aufklärung und Information über diese Technik und Ihre Folgen.

Weitere Infos und Quellen:
https://www.5gspaceappeal.org/
https://www.diagnose-funk.org/
https://youtu.be/l7iMdSJ67FE
https://www.tagesspiegel.de/gesellschaft/mobilfunk-wie-gesundheitsschaedlich-ist-5g-wirklich/23852384-all.html


Ich habe unterzeichnet, weil...

  • Ik heb getekend omdat gezondheid van mens en omgeving boven alles voorop moet staan.
  • Viele Menschen sind elektrosensibel und wissen es nicht. Schläft man schlechter, wenn z.B. das eingeschaltete Handy im Bett am Kopf liegt- wenn nachts der WLAN-router eingeschaltet ist. Ich konnte manchmal schlecht schlafen - und es hat lange gedauert, bis ich einen Zusammenhang herstellen konnte. Jetzt ist Router als auch Handy abgeschaltet ,ich schlafe wieder gut!
  • Keine Nutzenvorteile für Endverbraucher. Flächendeckende Funklöcher werden damit nicht beseitigt. Hohe Frequentierte Strahlenbelastungen durch Mikrowellen steigen auf bis zu das 100fache an. Deutschland braucht diese menschenverachtende Technologie nicht und die Umwelt samt aller lebenden Organismen, wären dankbar für diese Verhinderung. Unerforschte Technik und Angst vor der Zukunft, da die Gefahrenaufklärung ignoriert und verharmlost wird.

Neuigkeiten

2019-03-29 14:09:38 +0100

Petition des Deutschen Bundestages passend zum Thema:
https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2018/_12/_05/Petition_88260.mitzeichnen.html

2019-03-15 20:54:09 +0100

1,000 Unterschriften erreicht

2019-03-15 12:37:51 +0100

500 Unterschriften erreicht

2019-03-14 17:18:04 +0100

zum Thema SAR Wert:
https://weact.campact.de/petitions/wir-forder-eine-neuberechnung-der-gultigen-sar-grenzwerte-in-deutschland

2019-03-08 12:10:54 +0100

Bitte auch hier:
https://weact.campact.de/petitions/stoppt-den-netzausbau-von-5-g

2019-03-04 11:56:12 +0100

100 Unterschriften erreicht

2019-03-03 11:51:35 +0100

50 Unterschriften erreicht

2019-03-01 21:11:25 +0100

25 Unterschriften erreicht

2019-03-01 08:12:01 +0100

10 Unterschriften erreicht